Datenschutz       Sprache: Deutsch | English

VIELFÄLTIGE URSACHEN FÜR FALTEN MIT FALTENUNTERSPRITZUNG BEHEBEN

  • Abnahme der elastischen und kollagenen Fasern (Verlust von Elastizität und Hautfestigkeit). Die alternde Haut wird dadurch dünner, trockener und faltiger.
    > Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure
    > Faltenunterspritzung mit PRP (Platelet rich Plasma)

  • Fett im Unterhautgewebe wird durch die Einwirkung der Schwerkraft umverteilt, die runden Wangen verschwinden, das Fett und die erschlafften Weichteile führen dazu, dass die Kinnkontur verschwindet (Nasolabial-Falte) und die Mundwinkel hängen nach unten.
    > Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure

  • Mimische Muskulatur nimmt im Alter zu und wird durch die Abnahme der Hautdicke besser sichtbar was zu starken Falten führt (z.B. Zornesfalten an der Stirn).
    > Faltenunterspritzung mit Botulinumtoxin

Merkblatt Faltenbehandlung